Wichtige Information für FTI GROUP-Gäste: FTI GROUP bietet Urlaubsguthaben und FTI GROUP-Cash über 200 Euro für abgesagte Reisen

Die Marken

Logo FTI TouristikLogo FTI Touristik
Logo sonnenklar.tvLogo sonnenklar.tv
Logo LALLogo LAL
Logo BigXtraLogo BigXtra
Logo FTI TicketshopLogo FTI Ticketshop
Logo driveFTILogo driveFTI
Logo FTI CruisesLogo FTI Cruises
Logo fly.deLogo fly.de
Logo MP HotelsLogo MP Hotels
Logo Meeting Point InternationalLogo Meeting Point International
Logo WindroseLogo Windrose
Logo TVGLogo TVG
Logo YoutravelLogo Youtravel
Logo FTIASLogo FTIAS

FTI GROUP

Pressemitteilung:
„FTI goes Europe“ und ermöglicht kostenloses Umbuchen

Gäste, die eine Reise in ein Nicht-EU-Land mit Abreise im Juli oder August 2020 gebucht haben, können nun kostenlos auf ein EU-Land umbuchen. Zusätzlich gibt es einen 100 Euro Umbuchungsbonus. FTI sorgt mit eigenen Verbindungen für ausreichend Kapazität.

München, 18. Juni 2020 – „FTI goes Europe“: So lautet das neueste Motto des Veranstalters. Ralph Schiller, FTI Group Managing Director erklärt das so: „Wir wollen unseren Gästen Planungssicherheit in unsicheren Zeiten geben und bieten ihnen deshalb eine kostenlose Umbuchungsaktion an.“ Bei den Veranstaltern FTI Touristik, BigXtra und 5vorFlug können Gäste, deren Pauschalreise im Juli oder August 2020 in ein Nicht-EU-Ausland gehen sollte, kostenfrei auf ein Land innerhalb der EU umbuchen. Dabei spielt es keine Rolle, welche Destination der Gast als Alternative wählt.
Ausgewählte Häuser, viele davon der FTI eigenen Hotelmarke MP Hotels, stehen für die Umbuchungen im Fokus. Wer sich in der Alternativdestination zum Beispiel für ein ausgewähltes Haus der Marken LABRANDA Hotels & Resorts, KAIRABA Hotels & Resorts oder Lemon & Soul entscheidet, erhält einen 100 Euro Umbuchungsbonus, der sogleich auch auf den neuen Reisepreis angewendet wird.

Um der steigenden Nachfrage nach Urlaub innerhalb Europas nachkommen zu können, legt FTI zudem eigene, zusätzliche Flugverbindungen mit Holiday Europe in sehr beliebte, europäische Feriendestination wie Griechenland, Kroatien sowie die Kanaren auf.

„Nun haben wir ein perfektes Paket für verunsicherte oder unentschlossene Gäste: Neubuchungen können im Rahmen unserer ‚Sorglos in den Sommer – Limited Edition‘-Aktion einfach ohne Anzahlung getätigt werden, die Zahlung erfolgt kurz vor Abreise, spätestens 14 Tage vor Start der Reise. Stornierungsgebühren fallen bis 14 Tage vorher auch keine an. Und alle Gäste, die bereits einen Sommerurlaub bei uns in ein Nicht-EU-Land gebucht haben und jetzt nicht wissen, ob die Reise stattfinden kann, die können kostenfrei auf ein Zielgebiet in Europa umbuchen und sich dazu noch einen 100 Euro Umbuchungsbonus sichern. Mehr Sicherheit bei der Urlaubplanung geht nicht“, erklärt Ralph Schiller.