Die Marken

Logo FTI TouristikLogo FTI Touristik
Logo sonnenklar.tvLogo sonnenklar.tv
Logo 5vorFlugLogo 5vorFlug
Logo BigXtraLogo BigXtra
Logo FTI TicketshopLogo FTI Ticketshop
Logo driveFTILogo driveFTI
Logo MP HotelsLogo MP Hotels
Logo Meeting Point InternationalLogo Meeting Point International
Logo WindroseLogo Windrose
Logo TVGLogo TVG
Logo YoutravelLogo Youtravel
Logo FTIASLogo FTIAS

FTI GROUP

Pressemitteilung:
FTI Inforeisen - Thalasso in Tunesien und Kochen in Thailand

Im November hat FTI insgesamt 28 Expedienten auf Inforeise eingeladen – neben Thailand ging es nach Tunesien, wo Tourismusminister Belhassine die Teilnehmer höchstpersönlich in Empfang genommen hatte.

München, 6. Dezember 2021 – Thalasso steht für die Kraft des Meeres, für Sonne, Salz und Meeresluft – alles Dinge, die dem Körper in ihrer Kombination guttun. Bei einer fünftägigen Inforeise ab dem 15. November 2021 nach Tunesien besuchten 18 Expedienten aus verschiedenen FTI Reisebüros unter dem Motto „Altstädte und Thalasso in Tunesien“ einen Wohlfühltempel sowie die traditionsreichsten Städte des Landes. Mit dabei war unter anderem die Hauptstadt Tunis mit Besichtigung der Medina sowie Ausflüge nach Sousse, Sidi Bou Said und ins römisch geprägte Karthago. Entspannung stand in Monastir auf dem Programm: So hatten die Expedienten die Möglichkeit, sich bei einer Massage im Thalasso-Stil richtig verwöhnen zu lassen. Highlight der Reise, die FTI zusammen mit dem Fremdenverkehrsamt Tunesien und Meeting Point Tunisia organisiert hatte, war der Besuch des Tourismusministers, Mohamed Moez Belhassine, der die Reisebüromitarbeiter persönlich begrüßte und über Nachhaltigkeit und Tourismus in Tunesien informierte. Beim Flanieren im orientalischen Fischerdorf Port El Kantaoui war außerdem das staatliche Fernsehen sowie ein Radiosender mit vor Ort. „Nach vielen Monaten der Schließung war unser FamTrip der erste nach Tunesien. Die Destination setzt für den Restart auf deutsche Gäste, weshalb man uns bei unserem Ausflug begleitet und uns die Schönheiten des Landes gezeigt hat“, so Yasemin Akladious, FTI Senior Commercial Manager Tunisia.

Auch nach Thailand fand diesen November eine EXPIdition statt: Von Frankfurt aus flogen die zehn Expedienten am 3. November zunächst über Singapur bis nach Phuket. Von dort aus ging es in die Region Khao Lak, die sich durch atemberaubende Strände und malerische Küstenlandschaften auszeichnet. In Khao Lak besuchten die Teilnehmer zahlreiche hochwertige Häuser aus dem FTI Portfolio, wie zum Beispiel das Kalima Resort & Villas Khao Lak und das Grand Mercure Khao Lak mit tropischem Garten und einer hauseigenen Lagune. Zu den Höhepunkten der Reise gehörte die Speedbootfahrt vom Yacht Hafen Marina Phuket aus zur Insel Koh Yao Noi, wo die Gruppe bei einem Kochkurs lernte, wie man Thai-Salat mit Rindfleisch zubereitet. In Phuket gingen die Expedienten gegen Ende des Trips noch auf Entdeckungstour durch die Altstadt, die von chinesischer und portugiesischer Architektur geprägt ist und probierten klassische, thailändische Desserts. Über Singapur flogen die Teilnehmer am 8. November schließlich wieder zurück nach Frankfurt.

Weitere Informationen erhalten Urlauber in den rund 10.000 FTI-Partnerreisebüros, unter www.fti.de oder über die kostenfreie Kundenservice-Hotline 089 710 451 498.

Weiterführende Informationen:
FTI GROUP Reiseservice 
Einreise-Informationen für Tunesien und Thailand
FTI Reiseblog: Neues aus den Urlaubsländern
Aktuelle Neuigkeiten: Detaillierter Überblick