Die Marken

Logo FTI TouristikLogo FTI Touristik
Logo sonnenklar.tvLogo sonnenklar.tv
Logo BigXtraLogo BigXtra
Logo FTI TicketshopLogo FTI Ticketshop
Logo driveFTILogo driveFTI
Logo MP HotelsLogo MP Hotels
Logo Meeting Point InternationalLogo Meeting Point International
Logo WindroseLogo Windrose
Logo TVGLogo TVG
Logo YoutravelLogo Youtravel
Logo FTIASLogo FTIAS

FTI Touristik

Pressemitteilung:
Großer Mauritius-Restart zum 1. Oktober 2021

In rund sechs Wochen geht die Trauminsel im Indischen Ozean in „Phase 2“ ihres Restart-Plans über und öffnet sich damit wieder weitgehend dem Tourismus. Experte FTI ist mit einem vergrößerten Portfolio und vielen Vorteilen für seine Gäste vorbereitet. 

München, 17. August 2021 – Zum 1. Oktober 2021 meldet sich Mauritius wieder zurück auf der touristischen Landkarte. Dann beginnt die sogenannte Phase 2, die die Einreise für vollständig Geimpfte unter Vorlage eines negativen PCR-Tests erlaubt. „In Phase 2 gibt es keine Quarantäne-Auflagen oder verpflichtende Tests über kurze Abstände während des Urlaubs mehr. Reisende können sich auf der Insel völlig frei bewegen und ihre Auszeit entspannt genießen“, erklärt Paul Heimo, FTI Group Head of Destination Indian Ocean. „Diese guten Konditionen nehmen wir bei FTI zum Anlass, auch wieder mit Mauritius durchzustarten. Ausnahmslos alle unsere Hotelpartner öffnen ab dem 1. Oktober 2021 und bieten wieder das komplette Leistungsrepertoire an, renommierte Airlines wie Condor oder Eurowings Discover fliegen nonstop ab Deutschland, Emirates bietet tolle Specials. In den Buchungssystemen ist bereits alles verfügbar und unsere Reisen im Zeitraum bis 31. Oktober 2022 buchbar. Einem perfekten Urlaub mit Fokus auf Erholung am Meer, Wellness oder Golfen steht damit nichts im Wege.“

Für den Restart steht der Veranstalter ready & set in den Startlöchern. „Viele Resorts haben die letzten Monate zur Renovierung genutzt und präsentieren sich jetzt mit neuem Look & Feel unseren Gästen. Im Selbstversorger-Bereich haben wir außerdem unser Programm erweitert, um hier Fernwehsüchtigen eine noch bessere Auswahl bieten zu können. Und auch für preissensible Kunden haben wir attraktive Angebote aufgelegt. So können wir bei bestimmten Häusern zum Beispiel aktuell Zimmerupgrades inkludieren oder Frühbucherermäßigungen von bis zu 45 Prozent Nachlass offerieren“, sagt Heimo. Für eine ganz spezielle Zielgruppe, die traditionell gerne nach Mauritius reist, hat der Experte noch eine gute Nachricht: „Wer seine Hochzeit und/oder seine Hochzeitsreise aufgrund der Pandemie verschieben musste, kommt im Indischen Ozean oft trotzdem noch auf seine Kosten. Bei FTI sind wieder alle Honeymoon-Pakete auf Mauritius buchbar und die Preisvorteile und Aufmerksamkeiten für Frischvermählte gelten – verlängert um zwölf Monate – jetzt teils bis zu zwei Jahre nach der Eheschließung.“ 

Preisbeispiele:
Choisy Les Bains ****
7 Nächte zur Selbstversorgung, inklusive Flug zum Beispiel ab Frankfurt am 1. Dezember 2021 
ab 1.125 pro Person im Appartement.

Anantara Iko Mauritius Resort *****
7 Nächte mit Frühstück und Flug, zum Beispiel ab Frankfurt am 1. Dezember 2021
ab 1.599 Euro pro Person im Doppelzimmer – Preis inklusive 45 Prozent Rabatt bei Buchung bis 31. Oktober 2021.

SALT of Palmar ***** (adults only)
7 Nächte mit Frühstück und Flug, zum Beispiel ab Frankfurt am 1. Dezember 2021
ab 1.625 Euro pro Person im Doppelzimmer Seaview – Preis inklusive Zimmerupgrade.

Buchbar sind die Reisen unter www.fti.de, telefonisch unter 089/ 71045 1498 oder im Reisebüro.
Weitere Infos auch im eMag unter https://emag.fti.com/de/indischer-ozean/exotische-inseltraeume

Weiterführende Informationen:
FTI GROUP Reiseservice 
Einreise-Informationen für Mauritius

FTI ReiseblogNeues aus den Urlaubsländern
Aktuelle Neuigkeiten: Detaillierter Überblick