Die Marken

Logo FTI TouristikLogo FTI Touristik
Logo sonnenklar.tvLogo sonnenklar.tv
Logo BigXtraLogo BigXtra
Logo FTI TicketshopLogo FTI Ticketshop
Logo driveFTILogo driveFTI
Logo MP HotelsLogo MP Hotels
Logo Meeting Point InternationalLogo Meeting Point International
Logo WindroseLogo Windrose
Logo TVGLogo TVG
Logo YoutravelLogo Youtravel
Logo FTIASLogo FTIAS

Neue Einreisebestimmungen für die Kanaren

Seit dem 23.11.2020 das gleiche Einreiseprozedere wie in allen anderen spanischen Landesteilen:

Alle Reisende, die mindestens 6 Jahre alt sind und sich in einem touristischen Beherbergungsbetrieb (Hotel, Ferienwohnung, Ferienhaus) aufhalten möchten, müssen drei Voraussetzungen erfüllen:

 

1) Registrierung mittels Onlineformular (für Flugreisende)

2) Vorlage eines negativen Covid-19 Tests (für Flugreisende)

3) Installieren der App "Radar Covid"

 

Im Folgenden informieren wir Sie genauer über die drei Punkte:

 

1) Registrierung mittels Onlineformular


Bitte beachten Sie, dass Flugreisende ein Formular im "Spain Travel Health-Portal" zur Gesundheitskontrolle ausfüllen müssen. Dort wird ein QR-Code erzeugt, der bei Einreise vorgelegt werden muss. Dies kann entweder in Papierform oder über die kostenfreie SpTH-App erfolgen. Die Registrierung kann frühestens 48 Stunden vor Einreise erfolgen. Die Fluggesellschaften sind verpflichtet, sich vor Abflug das elektronische Einreiseformular (QR-Code), alternativ das Einreiseformular in Papierform zusammen mit dem negativen Testergebnis, vorlegen zu lassen. Falschangaben können mit Geldstrafen geahndet werden.

 

Zum Gesundheitsformular

SpTH-App: Google Playstore - Apple App Store

 

2) Vorlage eines negativen Covid-19 Tests

Seit dem 14.11.2020 müssen alle Reisende, die mindestens 6 Jahre alt sind und sich in einem touristischen Beherbergungsbetrieb (Hotel, Ferienwohnung, Ferienhaus) aufhalten möchten, ein negatives Testergebnis eines PCR-Tests mit sich führen. 


Akzeptiert werden ausschließlich PCR-Tests. Die Durchführung des Tests darf bei Einreise nicht länger als 72 Stunden zurückliegen. Das vorzuzeigende Dokument muss folgende Kriterien erfüllen:

 

  • Vorlage in Papierform oder auf dem Smartphone auf Englisch oder Spanisch.
  • Name des Reisenden
  • Pass- oder Personalausweisnummer (diese Nummer muss identisch sein mit der Pass-/Ausweisnummer, die im elektronischen Einreiseformular verwendet wurde)
  • Datum der Testabnahme
  • Kontaktdaten des Labors
  • Name des Laboranten
  • negatives Testergebnis

 

3) Installieren der App "Radar Covid"


Darüber sind Touristen verpflichtet die spanische Corona-App „Radar Covid“ herunterzuladen und während ihres Aufenthalts zu aktivieren. Sie werden gebeten, diese frühestens 15 Tage nach Urlaubsrückkehr zu deaktivieren, um mögliche Infektionsketten nachzuverfolgen. Für Gäste, die kein Smartphone besitzen und folglich die App nicht herunterladen können, gilt dies nicht.

 

Radar Covid App: Google Playstore - Apple App Store

Worauf warten Sie noch?


Noch heute buchen und diesen Vorteil sichern:


 


 

Die FTI GROUP wünscht Ihnen einen sorgenfreien und erholsamen Urlaub.