Die Marken

Logo FTI TouristikLogo FTI Touristik
Logo sonnenklar.tvLogo sonnenklar.tv
Logo LALLogo LAL
Logo BigXtraLogo BigXtra
Logo FTI TicketshopLogo FTI Ticketshop
Logo driveFTILogo driveFTI
Logo FTI CruisesLogo FTI Cruises
Logo fly.deLogo fly.de
Logo MP HotelsLogo MP Hotels
Logo Meeting Point InternationalLogo Meeting Point International
Logo WindroseLogo Windrose
Logo TVGLogo TVG
Logo YoutravelLogo Youtravel
Logo FTIASLogo FTIAS

Über die FTI GROUP Zahlen & Fakten

  • 10.000Mitarbeiter weltweit
  • 6Quellmärkte
  • 120Zielgebiete
  • 3,6Milliarden € Umsatz
  • 7Millionen Gäste jährlich
  • 13,5% Marktanteil auf dem deutschen Markt
  • 70+Eigene & gemanagte Hotels
  • 100%Organisches Wachstum

Zum Geschäftsjahr 2017/18

Markenvielfalt der FTI GROUP

Die FTI GROUP steht mit ihren zahlreichen Marken und Tochterunternehmen an vierter Stelle aller Reiseveranstalter europaweit. Zu ihr gehören die FTI Touristik sowie der Kurzfristveranstalter 5vorFlug, der Mietwagenbroker driveFTI, das Online-Portal fly.de, der größte deutsche Sprachreiseveranstalter LAL Sprachreisen, die Destination Management Company Meeting Point International, die in über 40 Standorten weltweit aktiv ist, und der Veranstalter für Aktionsware BigXtra. Unter dem Dach des Hospitality-Unternehmens Meeting Point Hotels bündelt das Unternehmen seine fünf Hotelmarken LABRANDA Hotels & Resorts, Design Plus Hotels, Kairaba Hotels & Resorts, die Budgetmarke Lemon & Soul sowie Clubs. FTI Cruises repräsentiert mit dem Flaggschiff MS BERLIN das Kreuzfahrtengeschäft der Gruppe. Unter dem Dach der TVG Touristik Vertriebsgesellschaft mbH fasst die FTI GROUP ihre Franchisesysteme mit den Marken sonnenklar.TV Reisebüro, 5vorFlug und Flugbörse zusammen.


Deutschlandweit vertreiben rund 10.000 Partneragenturen die FTI-Produkte. Wichtige Vertriebskanäle sind auch der TV-Reiseshoppingsender sonnenklar.TV sowie der Online-B2B-Anbieter für Unterkünfte Youtravel. Der Consolidator FTI Ticketshop ist für den Verkauf von Linienflugtickets zuständig.


In Österreich ist FTI Touristik mit einer Niederlassung in Linz vertreten. Das Tochterunternehmen FTI Touristik AG mit Sitz in Basel vertritt den Reiseveranstalter in der Schweiz. Seit 2012 gehört der französische Reiseveranstalter FTI Voyages zur FTI GROUP. Mit FTI Reizen ist die Gruppe seit 2016 auch in den Niederlanden aktiv. Acht eigene Service-Center wie erf24, travianet und touristic24 übernehmen die Abwicklung zahlreicher Buchungen der FTI GROUP sowie externer Kunden. Die Gruppe mit Hauptsitz in München beschäftigt weltweit über 10.000 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2017/18 voraussichtlich einen konsolidierten Umsatz von etwa 3,6 Milliarden Euro.

Die globale Reichweite der FTI GROUP

Der Reiseveranstalter FTI bietet seinen Kunden Urlaub in rund 120 Ländern an. Das Tochterunternehmen der FTI GROUP Meeting Point International ist in 20 Ländern aktiv. Im Geschäftsjahr 2017/18 begrüßte die FTI GROUP voraussichtlich rund 7 Millionen Kunden.

Bild FTI GROUP Quellmärkte

Quellmärkte der FTI GROUP

  • Deutschland

    Der deutsche Markt ist für die FTI GROUP der stärkste Quellmarkt. Als einziger Multichannel-Anbieter setzt die Gruppe auf starke und bekannte Marken wie den Veranstalter FTI Touristik, den Kurzfristanbieter 5vorFlug und den Reiseshoppingsender sonnenklar.TV. Für Endkunden ist die Gruppe über alle Medienkanäle von TV über Print, Radio und Werbeflächen mit selbst produziertem Content präsent. Im B2B wird die Produktvielfalt der Gruppe über 10.000 Reisebüros in Deutschland, eigene Online-Portale sowie alle großen Online-Vermittler vertrieben. FTI Touristik ist der viertgrößte Veranstalter Deutschlands sowie Europas.

  • Österreich

    Mit ihrer Niederlassung im österreichischen Linz gehört die FTI Touristik GmbH seit 1995 zu den führenden Veranstaltern in Österreich. Die Zweigstelle hat rund 80 Mitarbeiter. FTI Austria vertreibt die gesamte FTI-Produktpalette der Pauschal- und Bausteinreisen inklusive der Produkte des Mietwagenbrokers driveFTI und LAL Sprachreisen. Im Vertrieb wird die Niederlassung von 1.200 Reisebüros in Österreich sowie über 130 Agenturen in Südtirol, Ungarn, Tschechien, Bulgarien, Rumänien, der Slowakei und Slowenien unterstützt. Des Weiteren ist FTI mit dem eigenen Service Center LNZ24 und dem FTI Ticketshop Österreich repräsentiert.

  • Schweiz

    Am Schweizer Markt ist die FTI GROUP mit der FTI Touristik AG vertreten, die 1997 aus der bekannten CA Fernreisen AG hervorging. Heute stellt FTI seinen Schweizer Feriengästen über die Marken FTI Touristik, den Kurzfristanbieter 5vorFlug, LAL Sprachreisen und den Mietwagenbroker driveFTI ein breites Portfolio zur Auswahl. Das Vertriebsnetzwerk besteht aus über 800 Agenturen in der Schweiz. Das Unternehmen hat an seinem heutigen Firmensitz in Dietlikon in der Nähe von Basel rund 70 Mitarbeiter. Darüber hinaus ist FTI mit einem eigenen Service Center namens BSL24 und dem FTI Ticketshop Schweiz repräsentiert.

  • England

    Auf dem englischensprachigen Markt agiert die FTI GROUP mit der eigenen Tochterfirma Youtravel.com. 2006 gegründet ist Youtravel.com heute einer der führenden Online-B2B-Supplier von Hotelbetten weltweit für Veranstalter und Reisebüros. Darüber hinaus konzentriert sich Youtravel auch insbesondere auf den B2B-Sektor in Deutschland, Griechenland, Italien, Schweden, Irland, Norwegen, Russland und Frankreich. Youtravel ist eine Tochter der Meeting Point YouTravel mit Sitz in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

  • Frankreich

    In Frankreich ist die Gruppe mit dem Veranstalter FTI Voyages mit Sitz im fränzösischen Mulhouse aktiv. Die FTI Voyages S.A., die aus dem Elsässer Unternehmen Starter hervorging, verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung am französischen Markt. Der Veranstalter bietet teils exklusiv für den Markt kreierte Angebote sowie weltweite Reisen mit Abflügen ab ganz Frankreich. Das Angebot wird über rund 3.500 französische Reisebüros vertrieben. Darüber hinaus ist FTI mit dem FTI Ticketshop Frankreich repräsentiert.

  • Niederlande

    Die FTI GROUP ist seit 15 Jahren im niederländischen Grenzgebiet aktiv und seit Jahresanfang 2016 landesweit in den Niederlanden buchbar. Der Veranstalter FTI Reizen bietet sowohl eine Auswahl seines deutschen Portfolios als auch zusätzlich auf die niederländische Nachfrage angepasste Produkte an. Wichtigster Vertriebspartner ist die D-rt Groep mit über 450 Reisebüros, aber auch renommierte OTAs wie VakantieDiscounter gehören zum engmaschigen Netzwerk. Darüber hinaus ist FTI dort mit dem Service Center AMS24 repräsentiert.