Die Marken

Logo FTI TouristikLogo FTI Touristik
Logo sonnenklar.tvLogo sonnenklar.tv
Logo 5vorFlugLogo 5vorFlug
Logo FTI TicketshopLogo FTI Ticketshop
Logo driveFTILogo driveFTI
Logo MP HotelsLogo MP Hotels
Logo Meeting Point InternationalLogo Meeting Point International
Logo WindroseLogo Windrose
Logo TVGLogo TVG
Logo YoutravelLogo Youtravel
Logo FTIASLogo FTIAS
sonnenklar.TV

Pressemitteilung:
sonnenklar.TV eröffnet mit Schlagerstars Schule in Namibia

Am vergangenen Montag hat der Reisesender mit „Fly & Help“-Stiftungsgründer Reiner Meutsch die achte gemeinsame Bildungsstätte eingeweiht. Mit dabei waren auch Mickie Krause, Anna-Maria Zimmermann, Markus und Yvonne.

München, 2. Februar 2024 – Ein Fernsehsender macht Schule – seit zehn Jahren. Am Montag, den 29. Januar 2024 eröffnete sonnenklar.TV in Okahandja, Namibia, eine neue Bildungseinrichtung, die dank der Spendengelder des Reisesenders und seiner Zuschauer gebaut werden konnte. „Wir sind sehr glücklich über die langjährige Zusammenarbeit mit Reiner Meutsch und seiner Stiftung, der wir mit den ‚Fly & Help‘-Shows auch im Fernsehen eine hohe Präsenz verleihen. Durch die Unterstützung unserer urlaubsbegeisterten Zuschauer konnten wir den Bau von mittlerweile acht Schulen in einkommensschwachen Destinationen weltweit ermöglichen“, erklärt sonnenklar.TV Geschäftsführer Kristijan Schellinger, der mit Melanie Benz, verantwortlich für soziale Projekte des Senders, bei der Einweihung vor Ort war.
„Rund 835 Schülerinnen und Schüler, die an der Five Rand Schule unterrichtet werden, können wir durch die Spenden glücklich machen. Dank der Initiative mit ‚Fly & Help‘ erhalten die Kinder zwei große Klassenräume in bunten lebensfrohen Farben, Waschräume und Toiletten – und damit eine perfekte Umgebung für den Unterricht“, ergänzt Benz.
Schlagerfans, welche die Reise zum Benefizkonzert „Stars unter Afrikas Sternen“ gebucht hatten, begleiteten das sonnenklar.TV-Team und „Fly & Help“-Gründer Reiner Meutsch, ebenso wie die Künstler Anna-Maria Zimmermann, Mickie Krause und Markus & Yvonne. Begrüßt wurden sie vom Schulleiter der Gemeinde, Victor Nakapandi, dem Inspector of Education Uerivangera Tjivikua und der Vizeministerin für Bildung, Kunst und Kultur, Faustina Caley, sowie Schulkindern der Five Rand Preschool.

Herzlicher Empfang mit Musik und leuchtenden Kinderaugen
Die Gäste aus Deutschland zeigten sich tief bewegt von dem herzlichen Empfang an der Five Rand Schule in Okahandja: „Es ging mir sehr nahe, wie dankbar die Kids waren, sich gefreut und sogar für uns gesungen haben. Selbst der Schuldirektor hat getanzt“, so Schellinger, der bereits angekündigt hat, das Engagement für Bildung in Entwicklungsländern weiter auszubauen. Benz stimmt dem zu: „Die Kinder kann man einfach nur direkt ins Herz schließen, man schaut in diese glücklich leuchtenden Augen und verliebt sich – jede Mühe für sie lohnt sich“.
Es ist die zweite Schule in Namibia, die mit der Förderung von sonnenklar.TV für Fly & Help ermöglicht wurde. Weitere Einrichtungen gibt es noch in Ruanda, Haiti, Togo, Burkina Faso und Ghana. Die erste Schule für ‚Fly & Help“ eröffnete sonnenklar.TV 2014 in Nigeria. 

Ausschnitte von der feierlichen Einweihung können Zuschauer in der nächsten Fly & Help Show am Freitag, den 1. März, um 19 Uhr auf sonnenklar.TV sehen. Mehr Infos auf sonnenklar.TV hilft