Die Marken

Logo FTI TouristikLogo FTI Touristik
Logo 5vorFlugLogo 5vorFlug
Logo FTI TicketshopLogo FTI Ticketshop
Logo driveFTILogo driveFTI
Logo MP HotelsLogo MP Hotels
TVGTVG
Logo Meeting Point InternationalLogo Meeting Point International
Logo YoutravelLogo Youtravel
Logo FTIASLogo FTIAS

Pressemitteilung der FTI Group

FTI Touristik

Starker Buchungstrend für Sonnenziele und Kultur an der iberischen Südküste

• Der Reiseprofi verzeichnet für den Sommer an der andalusischen Küste und der Algarve zweistellige Buchungszuwächse im Vergleich zum Vorjahr• Die Kombination aus idyllischen Stränden und kulturellen Metropolen eignet sich ideal für die Verbindung von Bade- und Städtereisen• Die vielfältige Hotellandschaft zieht sowohl Familien- als auch Paarurlauber an

München, 08. Mai 2024 – Wo malerische Strände zum entspannten Badeurlaub einladen und unzählige Ausflugsmöglichkeiten in kulturelle Hochburgen und die Natur locken, dort zieht es in diesem Sommer besonders viele Urlauber hin: die iberische Südküste. Besonders die Sonnenstrände Andalusiens und Südportugals erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit bei den Kunden von FTI, was sich in einem zweistelligen Buchungswachstum im Vergleich zum Vorjahr widerspiegelt. Sabine Prähauser, FTI GROUP Strategic Destination Officer für Spanien und Portugal, erläutert die Hintergründe: „Nicht nur haben wir in allen drei Küstenregionen attraktive Angebote zusammen mit unseren Hotelpartnern geschnürt, die sowohl Paaren als auch Familien einen Mehrwert bieten. Auch der Trend, Badeurlaub mit Städtetrips zu kombinieren, trifft hier auf ideale Bedingungen.“ Dank einer großen Anzahl von Flugverbindungen von großen deutschen Flughäfen zu Zielen wie Málaga, Jerez de la Frontera und Faro sind die Sonnenziele optimal erreichbar.

Kulturelle Schätze, Hotelvielfalt und Sonne satt an den schönsten Stränden Europas
Von der weltberühmten Alhambra in Granada über den atemberaubenden Caminito del Rey bis hin zum legendären "Ende der Welt" an der Fortaleza de Sagres – Kulturbegeisterte und Naturfreunde finden hier ein wahres Paradies. Diese Orte sind perfekt für Tagesausflüge geeignet, die entweder organisiert oder individuell mit dem Mietwagen unternommen werden können. Wasserratten kommen an den Stränden der Costa de la Luz und der Algarve voll auf ihre Kosten: Dort laden etwa die Playa Punta Paloma bei Tarifa und die von gelbem Sandstein umrahmte Praia do Camilo bei Lagos dazu ein, sich in die Wellen zu stürzen – beide zählen laut Lonely Planet zu den schönsten Stränden Europas im Jahr 2024. Die Costa del Sol besticht durch ihre breiten Sandstrände und malerischen Buchten, die besonders Wassersportler anziehen. Im Iberostar Málaga Playa, einem Hotel, das direkt am Strand liegt und mit andalusischem Flair verzaubert, finden Familien ein umfangreiches Angebot von Wellness bis Animation – ideal für einen gelungenen Sommer. Für Erholungssuchende ohne Kinder empfiehlt Sabine Prähauser das elegante DAIA Slow Beach an der Costa de la Luz: „Das elegante Resort an der Ruta de los Pueblos Blancos erstrahlt in Weißtönen und bietet mit einer großen Auswahl an Spa- und Poolangeboten sowie Speisen aus ökologischem Anbau und ökologischer Tierhaltung einen gehobenen Erholungsurlaub.“ Das Adriana Beach Resort an der Algarve lockt mit großzügigen Apartments, zahlreichen Pools und einem allumfassenden All-Inclusive-Angebot – perfekt für Paare und Familien, die sich verwöhnen lassen möchten.

Preisbeispiele

Spanien – Costa del Sol

Iberostar Málaga Playa■■■■

Eine Woche mit Halbpension ist inklusive Flug, zum Beispiel am 22. August 2024 ab Düsseldorf,

ab 2.799 Euro im Familienpreis für zwei Erwachsene und ein Kind im Doppelzimmer buchbar.
 

Spanien – Costa de la Luz

DAIA Slow Beach■■■■■

Eine Woche mit Halbpension ist inklusive Flug, zum Beispiel am 08. Oktober 2024 ab Frankfurt,

ab 929 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Portugal – Algarve

AP Adriana Beach Resort■■■■

Eine Woche mit All-Inclusive-Verpflegung ist inklusive Flug, zum Beispiel am 28. August 2024 ab Köln,

ab 3.349 Euro im Familienpreis für zwei Erwachsene und ein Kind im Familienzimmer buchbar.

 

Buchungen und Informationen unter www.fti.de, der FTI-Buchungshotline 089 – <avayaelement class="contentWrapper"><avayaelement callelement="+44710451498" class="dcelink" id="dceLink-1" originaltext="710 451 498">710 451 498</avayaelement></avayaelement> sowie im Reisebüro.